Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zum neuen Lysoform Fresh Hands Hygiene Gel.

Lysoform Fresh Hands

29.12.09 - 09:39 Uhr

von: Berthold_lysoform

Lysoform Fresh Hands: Feedback auf Eure Fragen Teil 3.

Liebe Projektteilnehmer,

auch die kalten Temperaturen setzen die Wirksamkeit des Lysoform Fresh Hands Handhygiene-Gels nicht herunter. Dies und weitere Antworten auf Eure Fragen findet Ihr hier:

Von trnd-Partner angie00732:
Was unterscheidet das Lysoform-Händewaschgel von der Konkurenz??? es gibt Beispielsweise ein Konkurrenzprodukt von Lidl das deutlich größer ist (500 ml) und auch damit wirbt das es 99 % aller Bakterien abtötet! Würde mich echt interessieren was der Unterschied ist…. das Konkurrenzprodukt ist auch deutlich billiger….

Wir haben das Mitbewerberprodukt von Lidl nicht im Detail analysiert. Grundsätzlich ist es so, dass die bislang bekannten Konkurrenzprodukte entweder zu dünnflüssig sind, schlecht einziehen, klebrig sind oder unangenehm riechen. Vor allem aber liegt die Schwierigkeit darin, entsprechende Rückfetter in die Formel zu integrieren, so dass die Hände nicht austrocknen. Dies ist uns bei Fresh Hands in zweijähriger Entwicklungsarbeit sehr gut gelungen.

Von trnd-Partner bellafruit:
Werden richtig verunreinigte Hände (zB erdige Hände von Kindern am Spielplatz) durch Lysoform sauber? Wenn ja, wo geht der Schmutz hin? Löst Lysoform Verunreinigungen auf?

Das bei Lysoform Fresh Hands eingesetzte Ethanol hat eine gewisse Lösewirkung für bestimmte Schmutzarten. Besipielsweise werden fettige Verschmutzungen, Farben,… angelöst und lassen sich dann leichter von den Händen abwischen, der Schmutz verschwindet aber nicht. Bakterien, Pilze und Viren werden unschädlich gemacht.

Von trnd-Partner bellafruit:
Ist Lysoform auch für die Füße geeignet, zB zur Vorbeugung gegen Fußpilz beim Thermenbesuch?

Für Füße empfehlen wir unseren speziell dafür entwickelten Lysoform Fussspray, der spezielle Wirkstoffe, die konkret gegen Fußpilz wirken, enthält. Grundsätzlich können Sie Lysoform Fresh Hands allerdings auch für Ihre Füße verwenden.

Von trnd-Partner bellafruit:
Ist Lysoform hitze-/kältebeständig? Dies hat die Aufbewahrung bzw. Mitnahme von Lysoform im Auto betroffen. Kann man es im Auto lassen (auch im Hochsommer bei hohen Temperaturen oder im Winter bei eisigen Temperaturen)?

Lysoform Fresh Hands friert nicht, da es einen hohen Anteil an Ethanol enthält. Das Produkt ist bis +35°C stabil, kann also auch bei höheren Temperaturen im Auto gelagert werden. Es kann dann lediglich zu einer Viskositätsabsenkung kommen, d.h. das Produkt kann dünnflüssiger werden, ist aber deshalb trotzdem noch genauso wirksam wie im gelförmigen Zustand.

Von trnd-Partner uuj47v6:
Eine sehr interessante Beobachtung und zwar habe ich im Team jedem einen “Spritzer” Lysoform verteilt während dem Spiel und der Unterschied zu vorher war, dass nicht nur die Hände nun Desinfiziert sind sondern hat sich die Schweissbildung auf den Händen während dem Training verringert was in der Infobroschüre nicht angeführt ist …. Wie kann es zu so einer positiven reaktion kommen ist etwas bekannt darüber ?

Die Schweissbildung wird nicht direkt unterbunden. Durch den Wirkstoff Ethanol kommt es lediglich zu einer deutlichen Kühlwirkung der Haut durch die gasförmige Verflüchtigung. Die hierfür erforderliche Energie­menge, die sog. Verdampfungsenthalpie, wird zu einem Großteil der Hautoberfläche entnommen. Durch die Kühlwirkung wird die Schweissbildung vermindert.

trnd-Partner hansi790
Eine Frage hätte ich jedoch: Ich habe mein Fläschchen im Hand­schuhfach meines Autos “einquartiert” – haben die derzeitig herrschenden Minusgrade Einfluß auf die Wirksamkeit?

Lysoform Fresh Hands friert nicht, da es einen hohen Anteil an Ethanol enthält.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 03.01.10 - 19:40 Uhr

    von: Michaela2015

    sehr interessante Fragen und Antworten auf diese, muss ich schon sagen =) man lernt nie aus!